Managementsysteme haben in den letzten Jahren einen immer höheren Stellenwert erhalten. Faktoren wie z.B. Qualität, Umwelt, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Energieeffizienz oder auch branchenspezifische Forderungen werden mehr und mehr fokussiert. Um Ineffizienzen zu vermeiden, besteht oftmals die unternehmerische Herausforderung ein Integriertes Managementsystem aufzustellen bzw. die bereits vorhandenen Systeme zu einem System zusammenzuführen. Dazu stellen wir Ihnen kostenfrei unsere Softwaremodule "Browsergestütztes Integriertes Managementsystem" und "Universelles Auditmodul mit Maßnahmenverfolgung" zur Verfügung.

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Einführung, Pflege und Weiterentwicklung Ihres Managementsystems und bieten Ihnen auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Lösungen. Unsere Berater verfügen über die erforderlichen Kenntnisse und können Ihre Erfahrungen sinnvoll einbringen, um ein schlankes und wirksames Managementsystem zu verwirklichen. Unser Unternehmen hat bisher mehr als 60 Unternehmen erfolgreich zur Zertifizierung geführt.

Unser Beratungsumfang:

  • Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9001, Automobilindustrie ISO/TS 16949, VDA 6.1, VDA 6.2 und VDA 6.4
  • Umweltmanagement DIN EN ISO 14001
  • Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement BS OHSAS 18001
  • Akkreditierung von Prüf- und Kalibrierlaboratorien DIN EN ISO/IEC 17025
  • Energiemanagement DIN EN ISO 50001
  • Unterstützung interner Audits zur Bewertung der Wirksamkeit des Managementsystems und zur Vorbereitung der Zertifizierung
  • Durchführung von Schulungen, Training, Motivation der Mitarbeiter
  • Begleitung von Zertifizierungsaudits und Akkreditierungen
  • Anpassung Ihres Systems an neue Normenanforderungen
  • Betreuung und Weiterentwicklung von Managementsystemen
  • Unterstützung bei der Integration verschiedener Managementsysteme

Für Thüringer KMU besteht die Möglichkeit der Förderung der Beratungsleistung durch den RKW. Es gelten die entsprechenden Grundsätze der Thüringer Beratungsrichtlinie.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!